Sonntag, 21. Februar 2010

Projekt bei Art Cards - Wachs

Diese Woche darf ich das Thema bei Arte-cards vorgeben *freu*
Ich habe WACHS gewählt- zum einen weil ich seit einiger Zeit der Encaustic Technik verfallen bin und ich glaube, das bei vielen von Euch auch noch so ein Eisen und Wachsreste im Schrank schlummern und ein karges Dasein fristen *ggg* Und weil ich finde es geht auch ohne "spezielle" Ausrüstung- Haupsache es wird irgendwie , irgendwo Wachs mitverwendet.

Es könnte eine verzierte Kerze sein , Siegelwachs, Wachsmalbuntstifte oder gefärbte Kerzenreste (hier bitte beim bügeln gut lüften !!!! Man weiss ja nie....), ein Bienenwachsüberzug , mit Wachs aufgebügelte Serviettte...oder mit nem Teelicht über ne Karte reiben und brayern , einen Keilrahmen mit Wachs und Bügeleisen bearbeiten, Sand und Glimmer einschmelzen ......und und und ...

Kramt mal in Eurem Bastelfundus und spielt mit diesem tollen Medium- es macht Spass :))
Klar , Encaustic Karton ist natürlich von Vorteil.. Muss aber nicht , ich hab auch schon überraschende aber schöne Ergebnisse mit z.B Kalenderblatt -Rückseiten gehabt.

Mein Ziel für dieses Projekt ist nicht unbedingt eine fertige Karte ,sondern das Experimentieren mit dem Medium Wachs. Vielleicht entstehen einfach ein paar neue Hintergründe für ATCs??

Wer "Landschaften oder sonstige Bilder bügeln" mag - herzlich gerne :))
Ich versuche aber schon seit einiger Zeit Encaustic mit Stempelei zu verbinden. Durch die ganzen Gelstift Krickeleien kam ich drauf zu stempeln , mit Wachs überzubügeln und dann gezielt Bereiche freizukratzen. (Spitzes Küchenmesser , Skalpell, Stricknadel, etc. bei grösseren Flächen kann man gut mit einem Q-Tipp nachpolieren)

Die Atcs leuchten in Natura viel mehr - das war leider nicht mit Foto oder Scanner einzufangen..






Bei dieser Venedig Szene habe ich schwarz (vivid /Tusche) gestempelt - trocknen lassen und mit Kerzenresten in creme , blau und grün übergebügelt. Es waren ganz normale Haushaltskerzenreste..

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Wow, Petra, da hast Du Dir ja was Tolles einfallen lassen. Deine Beispiele sind zum Niederknien schön. Ich bin begeistert.

Liebe Grüße
Rosie

Martina2801 hat gesagt…

Atemberaubende Werke ! Also ich bin da zu doof dazu:-)

Orsolina hat gesagt…

Hallo Petra, die 'schrägen' Kärtchen sind nicht so ganz mein Ding, aber hervorragend inszeniert. Die 'Seerose' finde ich auch äußerst gelungen und natürlich das Thema Italien.

Gruss Biggi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...